BRAUNWALD IM WINTER

wer an einem strahlend schönen wintertag im tief verschneiten braunwald ankommt, weiss warum hier so oft von «märchenwelt» die rede ist.

acht anlagen bringen die snowboarder und carver bis hinauf zum berghaus gumen oder auf den seblengrat (beide auf 1900m). 32km präparierte pisten von einfach bis anspruchsvoll führen bis ins dorf. attraktive schneeschuhtouren lassen die herzen höher schlagen. winterwanderer können aus einem 20km langen wegnetz auswählen. langläufer finden eine 4 Kilometer lange loipe.

natürlich hat das familienfreundliche braunwald auch einen schlittelweg und eine schlittelbahn. ein natureisfeld rundet das winter angebot auf. viele events im und ums adrenalin sind weitere highlights…

Bild: Samuel Trümpy

skifahren

auf der sonnenterasse braunwald findest du ein kleines, aber feines skigebiet.

acht anlagen bringen skifahrer und snowboarder hinauf auf die pisten. auf einer höhe zwischen 1256 bis 1901 m.ü.m. erwarten dich rund 30 sehr gut präparierte pistenkilometer.

anfänger wagen sich auf den einfachen strecken den berg hinunter, fortgeschrittene bretterkünstler schwingen über anspruchsvolle hänge.

panorama winterwandern in schneeschuhen oder wanderschuhen

du möchtest die glarner winterwelt mal von einer anderen seite kennenlernen? dann wanderschuh angezogen oder schneeschuh untergeschnallt!

20 km winterwanderwege erwarten dich. die panoramatour startet mitten im skigebiet an der bergstation grotzenbüel auf 1559 höhenmetern und folgt dem gratrücken zum seblengrat, durch die eisgalerie am gumen und bis hin zum historischen ortstockhaus.

im urchigen restaurant am berg kannst du dich stärken und bei punsch oder kaffee das bergpanorama bewundern.

Bild: Maya Rhyner

kutschenfahrten in zauberhafter berglandschaft

schnaubende pferde, klingelnde glöckchen und leise rieselnder schnee: auf einer romantischen kutschenfahrt durch braunwald erlebst du dein ganz persönliches wintermärchen.

lehn dich entspannt in der pferdekutsche zurück und geniesse den ausblick auf urtümliche bauernhöfe und schmucke chalets vor der beeindruckenden bergkulisse.

bei einer fahrt mit der apéro- und fonduekutsche verbindest du das romantische erlebnis mit typisch schweizerischer kulinarik.

kinderfreundliche skischule, kinderland für einen optimalen start

wer zum ersten mal auf den skiern steht, lernt die grundlagen in der kinderfreundlichen schweizer ski- und snowboardschule braunwald.

haben kids die ersten kniffe raus, gewinnen sie im zwergen-land grotzenbuel mehr sicherheit auf den brettern. mitten im wintersportgebiet befindet sich hier ein praktisches übungsgelände.

im bartli-parcours-tunnel und mit vielen coolen übungshilfen lernen kinder schnell neue tricks auf den skiern und dem snowboard.

panoramaloipen auf 1550 m

rasante abfahren sind nicht dein ding? du möchtest es lieber gemütlicher angehen und beim skifahren die umgebung auf dich wirken lassen?

dann begib dich doch auf die panoramaloipen in braunwald. die perfekt präparierten loipen führen über weisse wiesen und durch verschneite wälder hindurch über eine höhendifferenz von 150 metern.

anfänger und erfahrene läufer können verschiedene runden miteinander kombinieren und an ihre bedürfnisse anpassen. das fantastische bergpanorama der glarner alpen bildet den pittoresken hintergrund für deine langlauf-tour.

Bild: Maya Rhyner

schlittelpiste grotzenbüel hüttenberg

spass für kinder und erwachsene bietet die die 3 km lange schlittelpiste auf der braunwalder sonnenterasse. skifahrer oder snowboarder kommen dir auf dem weg nicht in die quere:

die piste ist ausschliesslich für schlitter reserviert.

ob es mit der ganzen familie gemütlich den berg hinunter geht oder du zusammen mit freunden eine actionreiche abfahrt hinlegen möchtest, die schlittelpiste steht für alle abenteuer bereit. hast du lust auf ein besonderes erlebnis, schaue an einem der festgelegten termine zum abendschlitteln vorbei. im restaurant chämistube wird dazu ein feines fondue serviert.

gleitschirm fliegen (paragliden)

willst du noch höher hinaus, hebe mit dem gleitschirm ab. vom gleitschirmstartplatz braunwald-dorf oder vom gumengrat aus begibst du dich hoch in die luft und betrachtest das bergpanorama der glarner alpen von oben.

allein oder beim tandemflug schwebst du über die braunwalder sonnenterasse, verschneite berggipfel und alle skipisten hinweg. die standseilbahn braunwald und die kombibahn gumen bringen dich zu den zwei startplätzen.

mehrere anbieter vor ort führen anfänger in die grundlagen des gleitschirmfliegens ein..

freeride impressionen

eine reise durch den pulverschnee

Aussicht aus der Sesselbahn nach Seblengrat in Braunwald im Winter
Video abspielen
Drone Aussicht auf Braunwald und Linthal, voll im Schnee.
Video abspielen

gleitflug braunwald

genussvolle flugaufnahmen von braunwald und glarner bergen